Wir brauchen die Hilfe der Eltern!

Wie der Name Elterninitiative schon sagt, brauchen wir Eltern, die mitdenken und mithandeln.

Ein grundlegendes Merkmal der Betreuung der Kinder im Pfiffikus ist, dass neben der Erzieherin immer auch ein Elternteil anwesend ist. Von jeder Familie, die ein Kind im Pfiffikus hat, wird dieser Elterndienst erwartet. Er ist nach Absprache mit den anderen Eltern in einem bestimmten Zeitraum und an einem bestimmten Wochentag zu leisten.

Darüber hinaus ist euer Engagement erwünscht

  • bei der Vorbereitung von Festen oder Flohmärkten
  • bei der Einrichtung und Dekoration der Gruppenräume
  • bei Reparaturen und Aufräumarbeiten
  • durch Mitarbeit im Vorstand

Gerade weil wir eine Elterninitiative sind, legen wir Wert auf regelmäßigen Austausch und Mitbestimmung zum Beispiel bei Mitgliederversammlungen, Elternabenden, Bastelnachmittagen u.ä..